Pages

Essence - Neue Nude Produkte [ Review ]

3 Lovelys | Hinterlasse ein Kommentar


Hey meine Süßen,
es gibt ja zur Zeit die Nude Produkte von Essence, in einem Aufsteller,
die musste ich mir natürlich genauer anschauen, auch
wenn es in das Standertsortiment kommt, habe ich sie schon getestet
und 3 Produkte die mir besonders gefallen haben gleich mitgenommen.
Und das sind sie...



04 ITˋS NUDE TIME!

Preis: 2,29€
Inhalt: 3,8g
Farbton: mitteldunkler braunton

Weitere Farbtöne:

01 wearing only a smile
02 porcelain doll
03 come naturally
05 cool nude


Das sagt der Hersteller:


"forever nude! DER trend … auch für die lippen. den bestseller-lippenstift gibt es in wunderschönen nude-nuancen. die cremig-leichte textur ist angenehm auf den lippen und verleiht ihnen langanhaltende ergebnisse. natural beauty – nude steht einfach jedem girl."



Der Swatch & Deckkraft:


Wie ihr gut an den beiden Bilder erkennen könnt, passt der Farbton relativ gut zu meinem Hautton. Mit Blitzlicht erkennt man einen leichten Schimmer dort wo ich Ihn gestwacht habe.




Mein Fazit: 


Da es noch mehr Töne gibt, wird sicher einer für jeden dabei sein. Ich habe den passenden Ton für mich gefunden und liebe ihn jetzt schon.



02 cake pop

Preis: 2,49€
Inhalt: 1,8g
Farbton: hellen rosé Ton mit leichtem Schimmer
Farbabgabe: gute Farbabgabe

weitere Farbtöne:

01 Vanilla Sugar
03 Crème Brülée
04 Sweet like
05 My favorite
06 Coffee Bean


Das sagt der Hersteller:

"So natural in love! Nude ist leicht, zart und jetzt in sechs unterschiedlichen Lidschatten-Nuancen von dezentem Beige über Rosé bis hin zu softem Braun erhältlich. Die gebackene Textur der neuen Lidschatten-Range sorgt für ein seidiges bis mattes Finish und einen individuellen, natürlichen Look. Die Verpackung passt sich der Form der Textur an und lässt die Nude-Töne sehr gut zur Geltung kommen. Erhältlich in insgesamt sechs Farben."


Zum Produkt & Swatch:

Die Lidschatten dieser Reihe sind alle gebacken und haben eine sehr weiche seidige Textur. Alle, bis auf 01 und 05 diese sind Matt, haben einen kleinen Schimmer , aber keine Glitzerpartikel , enthalten. Auftragen lässt der Lidschatten sich am besten auf einer guten Base (zb. Essence oder Catrice ) und man sie leicht verblenden. Die Pigmentierung ist für einen Nudeton relativ gut und er krümelt nicht, lediglich staubt während des Schminken ein bisschen das Pfännchen.


Mein Fazit:

Ich finde des Ton dieser Reihe echt klasse und er lässt sich klasse auf tragen und verblenden. Am besten ist seine Pigmentierung auf einer matten Base, ich werde mir auch noch andere Töne holen, da dieser mich überzeugt hat.


04 Cupcake topping

Preis: 1,79 €
Inhalt: 8ml
Finisch: Glitterlack mit Balken



Pinsel: schmaler Pinsel

Farbe: Glitzer in Rosa und Silber hat und 
dazu kleine Balken in mattem Pastellgelb 

Deckkraft: ja nach wunsch öfter rüber lackieren, 
um einen stärkeren Effekt zuerhalten

Trockenzeit: Leicht zu lackieren und schnelltrocknend




 Mein Fazit:

Ein schöner Glitzer Topper der dem aus der Good Girl -  Bad Girl sehr ähnelt, aber sie sind definitiv nicht gleich. Ich finde ihn jetzt schon klasse und werde mir demnächst dazu mal ein Naildesign einfallen lassen, so einen Topper hab ich noch nicht. (=


Hab ihr was von den Produkten oder ähnliche
mitgenommen?
Was sagt ihr dazu?







Kommentare:

  1. Die Lidschatten finde ich klasse, sie erinnenr mich total an die aus der Cookies&Cream LE, bisher meine All-Time-Favorite LE von Essence :D
    lg
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laura,
      ja das stimmt ^^ hahaha glaube ich gerne finde diese auch ziemlich klasse von der Textur her (=
      LG
      Jessy

      Löschen
  2. Ich finde die Nude TE von Essence auch total schön. Nur leider sind die Lippenstifte nicht so toll, wie ich dachte. Mir gefallen da nur die Nr.3 und 5. Aber den Topper habe ich auch und der ist auch total toll<3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Hey ihr Süßen,
ich freue mich über jedes Kommentare (=
Beleidigungen oder Anonyme Kommentare ohne Name
oder einer Email Adresse werden natürlich
nicht mehr freigeschalten!
Bei fragen schreibt mir doch:
vivalavidaisblogging@gmail.com

 
Design by Mira.