Pages

Taziki - Selfmade [ Rezepte ]

0 Lovelys | Hinterlasse ein Kommentar


Hey ihr Lieben,
heute kommt mal wieder ein kleines Rezept
von mir und zwar wie man Taziki selber macht.
Und das braucht ihr dafür...




Los gehts:

1. Ihr nehmt die Gurke und halbiert diese in der Länge.
2. Dann nehmt einen Löffel und kratzt das Innenleben 
( die ganzen Kerne usw ) aus.
3. Danach raspelt ihr die ausgehüllten Hälften in eine 
Schüssel, streut Salz drauf und lasst das alles 
eine halbe Stunde ziehen.


4. Bevor die Halbe Stunde ganz rum ist nehmt ihr
den Quark und den Joghurt.
5. Gebt beides in eine Schüssel und vermengt das zusammen
mit der Knoblauchzehe, dem Pfeffer und dem Salz.
( per abschmecken würzen )


6. Nehmt die Gurke und presst mit der Hand das Wasser raus.
7. Dann gebt ihr die ausgepresste Gurke zu der Quark- Joghurt - Mischung dazu.


8. Alles verrühren nochmals abschmecken.
9. An besten einen Tag ziehen lassen und dann mit Brot genießen (=


FERTIG (=


Ich hoffe das Rezept gefällt euch.
Esst ihr auch gerne Taziki?
Wie macht ihr den?






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hey ihr Süßen,
ich freue mich über jedes Kommentare (=
Beleidigungen oder Anonyme Kommentare ohne Name
oder einer Email Adresse werden natürlich
nicht mehr freigeschalten!
Bei fragen schreibt mir doch:
vivalavidaisblogging@gmail.com

 
Design by Mira.